graselli1763

Galerie

 

Steckbrief

Firmenname   graselli1763
Branche   Objekteinrichter
Gründungsjahr   Im Jahr 1763 gründet J.P.Graselli in der Stadt Donaueschingen ein Unternehmen, aus dem im Jahr 1907 die Firma Häfner Ambiente hervorgeht.
Im Jahr 2009 gründet der Inhaber Andreas Häfner graselli1763.
Heute plant und realisiert graselli1763 Objekteinrichtungen und Wohnräume unter der Maxime
„ungewöhnlich – aber nicht unmöglich!"
Beschreibung  

Planung und Realisierung von Wohnräumen und Objekteinrichtungen

„Am Anfang war der Raum..."

Auch Raum ist Kommunikation – wir wollen, dass Ihre Räume für Sie sprechen!
Wir sind keinem Stil verpflichtet – aber stilsicher setzen wir Ihre Identität und Ihr Anliegen in eine
Raumsprache um.
Wir interessieren uns für Ihre Produktivität, Ihre Kompetenz und Ihre Strategien - und setzen diese
stimmig und konsequent in wahrnehmbaren, erlebbaren Raumfunktionen fort.
Wir sehen unsere Aufgabe darin, das Optimale für Sie zu erreichen - den Erfolg Ihres Unternehmens
zu steigern!

Kontakt  

Home Office - Termine gerne nach Vereinbarung

Tel.: 07726 378694
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Interview  

„Was mich antreibt", erklärt ... Andreas Häfner, „ist die Neugier, die ich für eine der Grundantriebsfedern überhaupt halte". Feinheit der Wahrnehmung, Offenheit, Neugier und Wachheit machen das grundlegende Handwerkzeug aus, mit dem Andreas Häfner von graselli1763 seinen
Kunden begegnet.

Ganz klar ist dieses natürlich auch gepaart mit jahrzehntelanger Erfahrung und Know-how in Einrichtungs- und Objektgestaltungsprozessen, die er in der Firma Häfner Ambiente gesammelt hat.

Dazu kommt aber noch die Idee von der Kommunikation des Raumes: „Ich möchte meinen Kunden ermöglichen, dass sie authentisch und selbstbewusst ihren Firmensitz, ihren Laden, ihre Büros etc. sozusagen als visuelle Visitenkarte nutzen. Dass sie wiederum ihre Geschäftspartner durch inszenierte, durchdachte, optimal eingerichtete Räume erleben lassen, wer sie sind, was sie tun, was ihre Philosophie ist".

Erreicht wird dieses anspruchsvolle Konzept bei graselli1763 dadurch, dass mit viel Leidenschaft und Engagement ein Schritt-für-Schritt-Programm gemeinsam mit dem Kunden durchlaufen wird.

„Im Grunde muss alles stimmig sein", meint Häfner, „im Grossen wie im Kleinen, in der Form wie im Material, im Menschen und seiner Tätigkeit wie im verwendeten Objekt im inszenierten Raum".

Klingt das nicht schon nach Kunst?

„Ja warum auch nicht? Es geht hier letztlich um die hohe Kunst der Kommunikation zwischen Mensch und Objekt, rsp. zwischen Mensch und Mensch via Objekt – damit wären wir ja dann bei „der Kunst".

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.